Loading...

Verlobungsringe

Der romantischste Liebesbeweis ist der Heiratsantrag. Ein bewegender Augenblick voller Emotion, unvergesslich und so schön, wenn das Strahlen ihrer Augen zu tanzen beginnt ‒ ganz so wie ein funkelnder Brillant an einer Hand.
So schön dieser Moment auch ist, so sehr bereitet es manch‘ jungem Mann großes Kopfzerbrechen.
Wie soll der Ring aussehen? Welchen Stil soll er haben? Wird er der Liebsten gefallen?

Mache Deinen Heiratsantrag zum schönsten Moment in Eurem Leben.

Hol dir deinen 50,- € Gutschein

Wir helfen dir den richtigen Ring für deine Liebste zu finden.

Logo Atelier Margit

Der König unter den Verlobungsringen

klassisch ‒ zart ‒ funkelnd

Der Krönchenring ist der beliebteste Verlobungsring ‒ er wirkt zierlich und zieht sofort in seinen Bann.
Der einzelne Brillant ist in eine klassische Krappenfassung gefasst ‒ so kommt die volle Pracht des funkelnden Brillanten zur Geltung.

Der selbstbewusste Antragsring

schlicht ‒ einfach ‒ ausdrucksstark

… ist ein Modell für junge Frauen, die das Zarte, Feine und das doch Ausdrucksstarke lieben. Der Brillant wird in einer klassischen Fassung gehalten und ist von einer zarten Schiene aus Gelb- oder Weißgold umgeben.
Die Dame kann diesen Ring Tag und Nacht tragen. Die klassische Ringform ist zeitlos, formschön und elegant.

Das funkelnde Feuerwerk der Sinne

strahlend ‒ edel ‒ verführerisch

Der Vorsteck-Ring bietet eine wundervolle Alternative zum klassischen Verlobungsring. Die zarte Ringschiene beginnt zu erstrahlen ‒ durch viele kleine Brillanten, die nebeneinander gefasst werden.

Das Besondere an diesem Modell? Zu jedem Anlass, ob Geburt, Hochzeitstag oder Geburtstag, kann ein weiterer Brillant dazugefasst werden. So gelingt die nächste Überraschung garantiert!

Den will ich haben.
Den will ich machen …

Jetzt entdecken: Eheringe selbst schmieden im Workshop!